VITAL-AESTHETIC-CLINIC
VITAL-AESTHETIC-CLINIC
VITAL-AESTHETIC-CLINIC Home Fotogalerie Standorte Aerzteteam Sprechstunde Partner Presse Kontakt Impressum
Fettabsaugung (Liposuction)
Körperstraffung
Brustaufbau
Brustreduktion
Bruststraffung
Fettweg-Spritze (Lipolyse)
Schweißdrüsenabsaugung
Narbenkorrektur
Aesthetische Venenchirurgie
Adipositas Chirurgie
Facelift
Augenlidkorrekturen
Stirn- und Brauenlift
Hals- und Wangenstraffung
Ohrenkorrekturen
Nasenkorrekturen
>> Faltenbehandlung mit
Botulinumtoxin
Hyaluronsäure
Kollagen
Eigenfett
PRP - Eigenblut Therapie
Cellulite
von Patienten empfohlen
 
Weitere Informationen
 
> Beispielfotos
 
Wichtig
 
Die Operation wird
ambulant durchgeführt
 
Der Eingriff erfolgt unter
örtlicher Betäubung
(in Kombination mit
„Dämmerschlaf“ möglich)
 
Gesellschaftsfähig nach ca. 4 Tagen
 
Durch eine Fotodokumentation können
Sie das Ergebnis der Behandlung verfolgen.
 
 
Durch den natürlichen, unvermeidbaren Alterungsprozess verliert auch die Haut und Unterhaut der Wangen- und Halsregion an Elastizität und Festigkeit. Das Gesicht wirkt schlaffer, müder und unattraktiv, die Folge kann das Entstehen von Doppelkinn und Hängewangen sein.
 
Die heutige aesthetische Chirurgie bietet risikoarme und schonende operative Möglichkeiten an, um das äußere Erscheinungsbild gerade im Gesichtbereich in die ehemals vorhandene Dynamik und Frische wiederherzustellen.
 
Hals- und Wangenstraffung durch Absaugung
schonend, straffend und risikoarm

 
Bei der Hals- und Wangenstraffung durch Absaugung wird wie bei einer Liposuction (Fettabsaugung) verfahren. Zunächst wird das Unterhautfettgewebe mit einer speziellen, hochverdünnten örtlichen Betäubung aufgefüllt (Tumescensverfahren= Auffüllen, Aufblasen), um die Fettzellen, die die Flüsssigkeit aufnehmen, zum Platzen zu bringen. Danach werden die so zerstörten Fettzellen mittels einer kleinen Kanüle gewebeschonend nach der „Feintunnelungstechnik“ in Criss-Cross-Technik (fächerförmig) abgesaugt. Durch diesen Vorgang wird gleichzeitig das Bindegewebe gereizt und sorgt für eine Neubildung der Kollagen-fasern (=“Hautstraffer“).
 
Der straffende Effekt setzt bereits in den nächsten Tagen ein und führt zu einem gleichmäßigen, glatten und verjüngenden Effekt ohne Dellen. Dank dieser von Dr. Dr. Preißner mitentwickelten, modernen und schonenden Operationsmethode lässt sich ein natürlich wirkendes Gesicht mit jugendlicher, vitalerer Ausstrahlung erreichen, dass über viele Jahre haltbar ist.
 
In einem persönlichen Gespräch erläutern wir Ihnen gerne ihre individuelle Situation und erarbeiten gemeinsam das für sie angemessene Behand-lungskonzept, um erzielbare Resultate zu erreichen.
 
 
Kostenfreie Beratung: 0800 - 11 080 11  (Mo. - Fr. 08.00 - 18.00 Uhr)
 

 
 
Wissenswert
 
Die Hals- und Wangenstraffung durch Fettabsaugung wurde von
Dr. Dr. med. Preißner mit-entwickelt. Es handelt sich um einen schonenden und risikoarmen Eingriff. Der straffende und verjüngende Effekt ist bereits wenige Tage nach der Operation sichtbar.
 
Standort KielStandort KielStandort Bahrain
 
click here for the russian version click here for the english version