VITAL-AESTHETIC-CLINIC
VITAL-AESTHETIC-CLINIC
VITAL-AESTHETIC-CLINIC Home Fotogalerie Standorte Aerzteteam Sprechstunde Partner Presse Kontakt Impressum
Fettabsaugung (Liposuction)
Körperstraffung
Brustaufbau
Brustreduktion
Bruststraffung
Fettweg-Spritze (Lipolyse)
Schweißdrüsenabsaugung
Narbenkorrektur
Aesthetische Venenchirurgie
Adipositas Chirurgie
Facelift
Augenlidkorrekturen
Stirn- und Brauenlift
Hals- und Wangenstraffung
Ohrenkorrekturen
Nasenkorrekturen
>> Faltenbehandlung mit
Botulinumtoxin
Hyaluronsäure
Kollagen
Eigenfett
PRP - Eigenblut Therapie
Cellulite
von Patienten empfohlen
 
Weitere Informationen
 
> Beispielfotos
 
Wichtig
 
Der Eingriff in Vollnarkose
ist verbunden mit einem
stationären Aufenthalt.
 
Die Operationsdauer beträgt
ca. 2-3 Stunden.
 
Geeignet für eine Bruststraffung
sind gesunde, emotional stabile Patientinnen.
 
Durch eine Brustverkleinerung
kann die Stillfähigkeit
beeinträchtigt werden.
 
Durch eine Fotodokumentation können
Sie das Ergebnis der Behandlung verfolgen.
 

 
Brustverkleinerung
 
Frauen mit großen oder übergroßen Brüsten leiden nicht nur am äußeren Erscheinungsbild, sondern bekommen im Verlauf der Jahre erhebliche Probleme mit der Körperstatik.
 
Hier ist eine Brustverkleinerung angezeigt, wobei prinzipiell die Operationstechniken der Straffung und der Verkleinerung vergleichbar sind, bei der Brustverkleinerung (Reduktionsplastik) wird nur zusätzlich in der gleichen Operation Brustdrüsengewebe entsprechend dem Wunsch der Patientinnen mit entfernt.
 
Die Brustverkleinerung wird in Vollnarkose mit in der Regel 2-tätigem stationärem Aufenthalt durchgeführt. Die Operation selbst dauert 2- 3 Stunden, da der Eingriff technisch anspruchsvoll ist.

Die Hautfäden werden am 8 - 10 Tag gezogen, direkt nach der Operation wird ein Druckverband angelegt, der für die ersten 3 Tage belassen werden sollte.

Es ist ein ausführliches ärztliches auf Sie abgestimmtes Behandlungs-konzept notwendig. In der Regel bleiben Narben um den Warzenvorhof herum, nach unten in die Brustumschlagfalte und dort nach innen und außen verlaufend. Die Narben sind im Gegensatz zur Brustvergrößerung fast immer sichtbar. 


Kostenfreie Beratung: 0800 - 11 080 11  (Mo. - Fr. 08.00 - 18.00 Uhr)

 

 

 


 

 
 

Nach der Operation
 
Für die Zeit von etwa 2-3 Monaten muss ein enger oder Sport-BH getragen werden. Schwere körperliche Arbeit sowie sportliche Aktivitäten sollten frühestens nach 6 Wochen aufgenommen werden.
 
Standort KielStandort KielStandort Bahrain
 
click here for the russian version click here for the english version